"I keep myself busy. Time goes faster that way."- Audrey Niffenegger, The Time Traveler's Wife

21:52:00


Ich hatte mal wieder Lust mich in Photoshop auszutoben, also habe ich eine Idee umgesetzt, die ich schon länger im Kopf hatte. Die einzelnen Bilder habe ich alle im Laufe des letzten Monats geschossen und das hier ist das Ergebnis:





Ich hätte ehrrlich gesagt lieber ein anderes Gesicht im Profil genommen als meins, aber ich hatte keine Zeit jemanden zu suchen ^^ (Wirklich ich versuche den Leuten immer direkt von vorne ins Gesicht zu schauen, damit bloß niemand meine Nase bemerkt...)
Ich würde mich über Meinungen und Tipps freuen (Zum Bild, bitte bloss nicht zur Nase, sonst weine ich!). Was Photoshop angeht, habe ich ja noch nicht gerade viel Erfahrung

Liebe Grüße,
    Franzi

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ach was hast du denn mit deiner Nase? :D st doch eine ganz normale :3
    Ich finde die Idee super, das erste ist schön aber ich hätte den Koppes noch etwas breiter gelassen, so sieht es irgendwie so.. flach aus :D
    Und das zweite ist echt wunderschön *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (*hust* eventuell ist mir beim Photoshoppen die Hand aus gerutscht und hat einen unschönen "Nase-war-schon-zwei-mal-gebrochen-Huckel ganz ausversehen mit ausradiert..) Bei der Kopfbreite hast du Recht. Ich glaube inzwischen auch, dass das Bild dann zumindest mehr dreidimensional gewirkt hätte.

      Liebe Grüße,
      Franzi

      Löschen
  2. Das Buch "Die Frau des Zeitreisenden" (ich habe es auf Deutsch gelesen) ist so wunderschön! jetzt habe ich auch Audrey Niffeneggers zweites Buch im Regal stehen *-*

    Zu den Bildern; die sind wirklich richtig schön (wenn ich sowas doch nur könnte...) , aber ich stimme Ines zu, vielleicht würde es etwas besser aussehen, wenn der Kopf etwas breiter wäre. :)

    Liebe Grüße
    Rubin:)

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind toll.
    Und ich versteh auch nicht, was du für nen Problem mit deiner Nase hast, die ist doch schön

    AntwortenLöschen
  4. Alsoooo... :) die Nase ist doch perfekt, weiß garnicht was du hast :)
    Was Schwarzweiß gemischt mit Bunt angeht... ist nicht mein Geschmack. Colorkey mein persönliches Nogo. ;) aber das macht ja auch garnichts, jeder fängt einmal an und probiert herum. Ich hätte es komplett SW gemacht. Vom Kopf etwas mehr, die übergänge farblich angepasst bei dem unteren.

    Auf youtube hab ich erst kürzlich für meine Schwester ein paar Videotutorials rausgesucht weil ich ihr leider nicht alles selber beibringen kann, das geht Zeitlich einfach nicht und viel lernt man einfach so learning by doing... da gibt es viele gute aber auch viele miese wie ich vor ein paar Tagen festgestellt habe ^^
    Wenn du interesse hast schick ich dir die Links, schreib mich einfach auf meiner Facebookseite an.

    Und danke für deinen lieben Kommentar!!!!
    Jenny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare, egal ob Lob oder konstruktive Kritik, Fragen oder Tipps oder andere Anmerkungen.

Follow Us

Follower