Machen wir mal auf Da Vinci :'D

08:05:00


Ja, wie gesagt hatte ich auch zum Malen wieder Zeit. Ich habe echt vergessen WIE fuchtbar gerne ich einen Pinsel in der Hand halte. Das ist wie zuhause sein. Dabei ist es ganz egal wo ich gerade bin, oder mit wem: Wenn ich zeichnen oder malen kann, dann ist alles gut. Eine Freundin von mir hat sich vor gut einem Jahr einen Adler von mir gewünscht und ich hatte immer Angst damit anzufangen. Ich meine, es ist ein Adler. Ich kann mir kaum etwas vorstellen, das schwieriger zu malen ist und ich würde mich niemals als jemanden bezeichnen, der so etwas kann. Ich bin jetzt eingentlich trotzdem ganz zufrieden. Sie hat sich so gefreut, dass sie in Tränen ausgebrochen ist und das ist ja eigentlich ein gutes Zeichen oder? 
Ich würde mich über eure Meinung zu dem Bild freuen!





Was haltet ihr da von? Ich bin immer für Kritik offen, schließlich habe ich sonst ja keine Chance besser zu werden :)

Liebe Grüße,
Franzi

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Der Adler ist sowas von gelungen!!! o.O Wow... kannst du einfach dir sowas im Kopf vorstellen oder hattest du eine Vorlage? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Man könnte sagen beides. Ich benütze für Tiere beim ersten mal meistens ganz viele Vorlagen und setze mir die Vorlagen dann zusammen. Für den Adler hatte ich zum Beispiel 6. Eine Vorlage auf der ich die Federn besonders toll fand, eine auf der die Füße schön waren, oder die Flügel... :)

      Löschen
  2. Ich bin eben auf deinen Blog gestoßen und werde ihm nun auch folgen. :)
    Oh mein Gott, das Bild ist wunderschön! Ich male selber sehr gerne, aber momentan habe ich leider weder die Lust dazu, noch würde ich je sowas wundervolles hinbekommen!

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über Kommentare, egal ob Lob oder konstruktive Kritik, Fragen oder Tipps oder andere Anmerkungen.

Follow Us

Follower